Der Anfang des Blogs

Es hat eine ganze Weile gedauert bis hier was zu finden ist. Jetzt geht’s aber hoffentlich los und es wird langsam mehr… so ganz alles ist noch mit fertig. Alles noch recht provisorisch. Meine Datenschutzerklärung und das Impressum fehlen zum Beispiel noch.

Damit hier überhaupt was zu finden ist, müssen sowohl ihr als auch ich meinem Onkel Danken. Er hat mich bei der Hardware unterstützt.

Es wird langsam frisch hier draußen Die Sonne ist hinter den zu Teil echt schönen Häusern von Gdansk/Danzig verschwunden.

Nach den ersten 1050 Kilometern meiner Tour bin ich nämlich inzwischen dort angekommen!

Morgen erkläre ich euch dann mal was das hier für ein Blog ist und warum u.U. DVD was für eine Tour ich mache.

In den nächsten Tagen schreibe ich dann etwas zu dem bisher erlebten.

LG Philipp

3 Kommentare zu „Der Anfang des Blogs

Gib deinen ab

  1. Hey Fahrrad-Philipp,
    ich hoffe , es geht dir gut auf deiner Tour! Ich schau immer mal wieder rein in deinen blog , um zu sehen , wo du dich grad rumtreibst.
    Liebe Grüße und many blessings,
    Dagmar
    (die etwas ältere CSlerin in Anklam 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑